Kooperative Integrationsberatung – BLEIBEN

Unbenannt-1Seit Dezember 2015 bieten wir kooperative Intergrationsberatung  für Geflüchtete und Unterstützer_innen im Wendland an. Mit dem KUBA e.V. / Zuflucht Wendland als Träger, werden wir gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung.

Bisher haben wir folgende Beratungsschwerpunkte:

  • Sozialpädagogische und psychosoziale Beratung
  • Beratung zu aufenthalts- und sozialrechtlichen Fragen für Geflüchtete und Unterstützer*innen (z. B. zu den Themen Zugang zum Arbeitsmarkt, Asylgesetz)
  • Beratung für Frauen (z.B. Gesundheit, sexualisierte Übergriffe, Kinderbetreuung)

Unsere Angebote:

  • Interkulturelles Frauencafé: immer am 2. Mittwoch im Monat von 16.00 bis 17.30 Uhr im KuBa Hitzacker.
  • Die Beratung im KuBa ist auch Mittwochs von 14.00 bis 15.00 für Leute ohne vereinbarten Termin in der ersten Etage im BLEIBEN-Büro.
  • Dannenberg: im Werkraum des Café Zuflucht, Lange Str. 3, nach Terminvereinbarung
    Café Zuflucht, Marschtorstrasse 59, Donnerstag 12-14 Uhr: Beratung für Männer
  • Lüchow: Burgstrasse 5, 1. Etage (gegenüber der Post, bei landwen.de), dienstags 13-14 Uhr, mittwochs 12-13 Uhr und nach Terminvereinbarung

Kontakt
Ruth Schuster · Dipl.-Sozialpädagogin, mobil 0152 – 21 60 95 46,
Gabriele Pelc · Diplompädagogin, mobil 0151 – 63 35 79 56, Tel. 0 58 64 – 98 69 71
Sebastian Leierseder Dipl.-Sozialpädagoge, mobil 0151 – 63 19 83 41
E-Mail: bleiben@kuba-ev.de

Termine 2017

LANDKREISWEITE NETZWERK-TREFFEN 2017

Die Termine (jeweils von 18 – 20.30 Uhr, Veranstaltungsorte folgen mit den Einladungen):
Dienstag, 26. September: (Themen nach Bedarf)

INFORMATIONEN