Vernetzungstreffen: „Zugang zu Schule und Bildungseinrichtungen“

Deutsch lernen statt arbeiten!? Am Montag, 05. September findet in Lüchow ein Netzwerkstreffen zum Thema „Zugang zu Schule und Bildungseinrichtungen“ statt, organisiert von der Kooperative Integrationsberatung – BLEIBEN.

Fest für ein solidarisches Miteinander

Die „Initiative für eine Welt ohne Krieg und Militär“ – vor einigen Jahren entstanden im Zusammenhang mit der Rüstungsfirma Harder in Woltersdorf – hat sich neu belebt. Anlässlich des jährlich weltweit begangenen anti-Kriegstags feiert sie – mit hoffentlich vielen Gästen – in diesem Jahr ein Fest für ein solidarisches Miteinander ohne Krieg und Militär Sonntag, […]

Es bleibt die Sozialarbeit

Die Flüchtlingsunterkünfte im Landkreis sind bereits leer oder schliessen zum Ende des Monats. Die letzten Familien und allein reisende Flüchtlinge suchen noch nach Wohnungen. Die Elbe Jeetzel-Zeitung vom Wochenende titelt zur Situation in der Üfest Woltersdorf: „Alle sind weg, alles muss raus“. Seit Mittwoch wohnen dort keine Flüchtlinge mehr. Und am 30. September ist „definitiv […]

Hitzacker Dorf: Öffnungszeiten des Büros

Zur weiteren Planung des Projekts Hitzacker Dorf und als Anlaustelle für Informationen und bei Fragen wurde im Kulturbahnhof Hitzacker ein Büro eingerichtet.

Forderungskatalog an Politiker: Julia Verlinden antwortet

Viele Menschen im Wendland setzen sich dafür ein, hier in unserer Region Geflüchtete aufzunehmen, die in den Grenzstaaten der EU festsitzen. Wir begreifen nicht, warum Menschen – Alte, Kranke, Schwangere, Kinder – in Zelten und unter Planen schlafen, während hier Wohnräume leer stehen.

„Ein Massengrab aus wunderbar klarem blauen Wasser“

Ich bin zur Zeit mit dem Seenot-Rettungsschiff Sea-Watch 2 im Mittelmeer unterwegs. Wir bewegen uns hier auf einem riesigen Massengrab. Ein Massengrab aus wunderbar klarem blauen Wasser.

Nächste Seite »
Springe zur Werkzeugleiste