Bei drohender Abschiebung: Alarm-Telefon und Infokarten

Auch im Landkreis Lüchow-Dannenberg sind Menschen von Abschiebung bedroht. Wir möchten helfen. Wir haben eine Alarm-Handynummer eingerichtet und Kärtchen mit Informationen für Betroffene & Unterstützer*innen.

Hinter dem Alarm-Telefon verbirgt sich eine Alarm-Kette, über die eine ganze Reihe politisch engagierter Menschen informiert und ggf. mobilisiert werden können. Wer noch auf die Alarmliste möchte, kann eine sms an das Alarmtelefon schicken, mit der Bitte, aufgenommen zu werden.

  • Alarm-Telefon bei drohender Abschiebung: 01523 66 82 579

Bitte hier nicht bei Gerüchten anrufen, sondern nur in ganz konkreten Fällen mit Termin oder wenns gerade stattfinden soll. Hier ist wichtig, dass die Betroffenen auch wollen, dass viele Menschen dazukommen, d.h. bevor dort angerufen wird, muss mit den Betroffenen unbedingt in Ruhe gesprochen werden.

Infokärtchen für Betroffene & Unterstützer*innen

In den Zuflucht-Treffpunkten gibt es Info-Kärtchen für die Hosentasche.

abschie2 abschie3 abschie4 abschie1