InteressentInnen herzlich willkommen!

Die Idee vom „Interkulturellen Generationendorf“, das wir gemeinsam in Hitzacker verwirklichen wollen, wird mit jedem unserer Treffen greifbarer. Stetig wächst auch die Zahl der Menschen, die sich für das Projekt interessieren.

Es haben sich nun viele Arbeitsgruppen zusammengefunden, in denen konkrete Fragestellungen gezielt und zügig beantwortet werden sollen. Spannend sind zum Beispiel Antworten auf: Wie kommen wir mit Geflüchteten in Kontakt, wie bekommen wir unsere Idee vermittelt? Wie realisieren wir die Grundstückskäufe? Immer wieder steht auch das Genossenschaftsmodell im Fokus, mit dessen Hilfe wir das Projekt finanzieren wollen…

Wir laden herzlich Menschen ein, die sich vorstellen können an dem Projekt mitzuarbeiten. Das bedeutet nicht, dass sie später dort auch leben oder sich an der Finanzierung beteiligen müssen…

  • Wir treffen uns wöchentlich immer Dienstags und immer im Kulturbahnhof Hitzacker, jeweils um 18.00 Uhr: 9.2.2016 – 16.2.2016 – 23.2.2016

Bilder: Kina Becker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*