Stellungnahme: „Das LIB Wittfeitzen als Asylbewerberwohnheim“

lagerkoller teaser„Wer hat hier den Lagerkoller?“ fragt Uta Müller aus Lüchow. Anlass für die erneute Veröffentlichung ihrer Stellungnahme zum LIB Wittfeizen ist das Video, das von wendland-net.de am 13. März mit dem Titel „Flüchtlingsunterkunft Wittfeitzen – Die Hölle auf Erden?“ veröffentlicht wurde.

Das Video ist auch in einem unserer Blogbeiträge vom 14. März zu sehen. Eine Mitarbeiterin des LIB nimmt dort Stellung zu Vorwürfen gegen die Arbeit der Einrichtung und die Umstände dort. Das Video ist als Reaktion auf Veröffentlichungen in der Elbe Jeetzel-Zeitung Ende Februar entstanden. Was an unserem Beitrag irreführend war: Die gewählte Überschrift „Ich fühle mich hier pudelwohl“ ist ein Zitat der gefilmten Mitarbeiterin – und stammt nicht etwa von einem der BewohnerInnen. Diese kommen in dem Video-Beitrag inhaltlich nicht zu Wort.

„Es ist an der Zeit, offen über die Situation im LIB Wittfeitzen zu sprechen!“, forderte Uta Müller am Ende ihrer Stellungnahme, die sie bereits Mitte Februar verfasst hatte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*